Fiesta XR2i-16V
Home
Aufnahmebedingungen
Clubabende
Fahrzeuge
Fahrzeug-Restauration
Ford Club Service
Ford RS, XR & Co
unser Forum ist da!
Gästebuch
Kontakt
Links
Seiten Historie
Sponsoren
Terminkalender
Verband Deuvet
Wegbeschreibung
Wir über uns
Auto wurde verkauft!

Besitzer:
Mike H.

Clubstatus:
festes Mitglied

Typ:
Fiesta MK3

Modell:
XR2i-16V

Baujahr:
1993

Motor:
1,8 Liter Zetec-E - 96kW/130PS

Farbe:
Turmalin-grün metallic

Ausstattung:
Recaro "Ohren" Sitze, schwarze Innenausstattung, ABS, Zentralverriegelung, beheizbare Frontscheibe, el. Fensterheber, el. Heckklappenentriegelung, Hub-Glasdach

Fahrwerk:
H&R 25mm Sportfedersatz, Sachs Stossdämpfer, H&R 50mm Spurverbreiterung (HA)

Felgen/Reifen:
Ford RS 7Jx15"ET28 Alufelgen (Centra), mit Pirelli P7 195/45/R15

Besonderheiten:
Ford RS 4-Speichenlenkrad, Stahlflex-Bremsschläuche, Ford RS Lenkeinschlagbegrenzer, weisse Seitenblinker, Fiesta Chianti Rückleuchten, 85mm Auspuffblende auf Walker Serien-Endschalldämpfer, Equus Öl Druck- und Temperaturanzeige

Car Hifi Anlage:
MiniDisc-Tuner: Blaupunkt New Orleans MD 70

Frontsystem: AIV/Rainbow GREEN POWER-SLX 165 Deluxe, 2-Wege-System, Hochtöner im Spiegeldreieck

Subwoofer: Eigenkonstruktion, Sinuslive-Gehäuse 30 Liter geschlossen, 30cm Bass Raveland TW3000, Hochpass gefiltert.

Endstufe: Hifonics Warrior Eagle MK1, 4 Kanal-Enstufe im 3 Kanal-Modus, 2x 57 Watt Sinus für Frontsystem , 1x 162 Watt Sinus für Subwoofer.

Kondensator: Hifonics XXCAP1000D, 1 Farad mit Spannungsanzeige.

Umbau auf 16cm Lautsprecher-Einbauhalterungen, angeschrägte MDF-Konstruktion mit schwarzen Kunstleder bezogen.

Volldämmung der Türen mit 5mm Bitumen-Platten.

20mm² Stromkabel mit ANL-Sicherung kurz hinter der Batterie, zusätzlich Masse-Kabel 40cm/20mm² von Batterie zur Karosserie.

2x2 Cinchkabel, Subwoofer über Fader am Tuner regelbar.

 

       Weitere Bilder